Handyvertrag - günstige Tarife mit Handy, Smartphone und Allnet Flatrates

Günstige Tarife im otelo Handyvertrag - Handys ab z.B. 1€ GALAXY A5 2017

Handyvertrag otelo handyMit otelo wählen Verbraucher einen maßgeschneiderten Tarif, der mit hoher Leistung bei günstigen Konditionen überzeugt. Im Fokus steht die volle Kostenkontrolle, die sich mit einer Allnet Flat oder einem Prepaid Tarif buchen lässt. Dabei besteht die Möglichkeit, Tarife mit oder ohne Smartphone zu wählen und sich für eine Flatrate, einen Business Tarif oder ein maßgeschneidertes Angebot für Privatkunden zu entscheiden. Die Vorteile von otelo im Überblick: ACHTUNG - otelo nutzt das Vodafone D2 Netz! Wer das neueste Smartphone wünscht, kann dieses mit einem Handyvertrag als inklusive Angebot zu besonders günstigen Preisen erhalten. Flexibel konfigurierbares Datenvolumen, Freiminuten in verschiedene Netze oder ein schneller Tarifwechsel sind bei diesem Mobilfunk Betreiber kein Problem. Wer seinen Vertrag bei einem anderen Anbieter auflösen und zu otelo wechseln möchte, kann sich bei der Mitnahme der Rufnummer Vorteile sichern und bekommt für seine Entscheidung einen Bonus. Im Bereich Allnet Flat gibt es unterschiedliche Pakete mit integrierten gratis SMS, diversen Datenvolumen und Flat Telefonie in alle Netze. Auf die volle Kostenkontrolle muss der Verbraucher nicht verzichten, sondern kann diese im Handyvertrag oder bei Nutzung eines Prepaid Angebots mit einer Ersparnis verbinden.

Handyvertrag inklusive Handy zum Sparpreis

Für ein Smartphone müssen otelo Kunden nicht tief in die Tasche greifen, da es in Allnet Flat und Prepaid Tarifen die Möglichkeit von Angeboten inklusive Handy gibt. Wer schon ein Handy besitzt, kann sich für einen solitären Tarif ohne Handy entscheiden und sich über die günstigen Konditionen und volle Kostenkontrolle, sowie die Vorzüge des gewählten Tarifs vom Mobilfunk Betreiber otelo freuen.

 

otelo Handyvertrag mit Handy bestellen

 

Urlaub in Großbritannien? Nicht ohne eine Prepaid-SIM

Die Koffer sind gepackt, die Kamera mit genügend Speicherkarten bestückt, doch noch etwas fehlt, bevor es los nach Großbritannien geht. Genau, das Handy darf natürlich auch im Urlaub nicht fehlen. Wer jetzt jedoch glaubt, allein mit kostenlosen WLAN-Netzen in Großbritannien auszukommen, wird spätestens am Urlaubsziel eines Besseren belehrt. Sinnvoller ist es, bereits vor dem Urlaub auch an das eigene Handy zu denken und sich eine Prepaid-SIM für Großbritannien zuzulegen. Diese gibt es längst nicht nur in England, Wales oder Schottland. Auch in Deutschland ist es möglich, spezielle Prepaid-SIM für Großbritannien zu erwerben.

Absolute Kostenkontrolle durch die Prepaid-SIM

Simkarte GrobritannienDas Prinzip einer Prepaid-SIM für Großbritannien ist dasselbe, wie bei deutschen Prepaid-Karten. Mit dem Erwerb der Prepaid-SIM für Großbritannien erhält der Kunde ein Guthaben, das bereits mit der SIM-Karte verbunden ist. Dieses kann er nun ganz nach Belieben verbrauchen - und, sofern er möchte, wieder neu aufladen. Viele Prepaid-SIM-Karten für Großbritannien beschränken das Guthaben nicht mehr auf die reine Telefonie oder auf das Versenden von SMS. Wer beim Kauf bereits darauf achtet, auch ein Datenvolumen für das mobile Internet zu erwerben, braucht selbst am Urlaubsziel nicht auf die Kommunikation in sozialen Netzwerken oder per E-Mail zu verzichten. Spezielle Daten-Prepaid-SIM-Karten für Großbritannien bieten sogar die Möglichkeit, weitere Bausteine hinzuzufügen. So kaufen Nutzer beispielsweise eine Prepaid-SIM mit einem Datenvolumen von zehn Gigabyte und addieren ein festes Guthaben für die Telefonie und den SMS-Versand. Der große Vorteil der Prepaid-SIM ist, dass nach dem Urlaub keine böse Überraschung auf der nächsten Telefonrechnung lauert. Zum einen können Urlauber über die Prepaid-SIM in Großbritannien zu den ortsüblichen Preisen telefonieren und surfen, zum anderen bestimmen sie genau, welchen Betrag sie für die Handynutzung verwenden. Ist das mit der Prepaid-SIM verbundene Guthaben aufgenutzt, ist die Verwendung des Handys nicht mehr möglich. Jedoch kann das Guthaben ganz einfach wieder neu aufgeladen werden.

Beste Netzqualität im Ausland genießen

Wer ohne eine Prepaid-SIM nach Großbritannien reist, wählt sich automatisch am Urlaubsziel in das dortige Handynetz ein. Diese Vorgehensweise ist erst einmal kostenlos, doch bleibt die Datenübertragung nicht ausgeschaltet oder tätigt der Urlauber Anrufe, fallen hohe Gebühren an. Die deutschen Netzbetreiber berechnen nun zusätzlich zu den eigentlichen Handygebühren die sogenannten Roamingkosten. Diese übersteigen die üblichen Gebühren um ein Vielfaches, sodass die Handyrechnung überraschend hoch ausfällt. Zudem werden Handynutzer im Ausland feststellen, dass das Netz häufig wechselt. Das Handy wählt sich immer in das vor Ort stärkste Netz ein - es ist also nicht möglich, nur Netze zu verwenden, die einigermaßen günstige Konditionen für deutsche Touristen bieten. Legt der Urlauber nun allerdings eine Prepaid-SIM-Karte für Großbritannien in das Gerät ein, ist er an ein festes Handynetz gebunden und kann zu den üblichen Gebühren telefonieren und surfen. Sehr vorteilhaft ist auch, dass beim Verlust des Handys keinerlei Kosten auf den Urlauber zukommen. Der Dieb kann das Handy nur nutzen, solange die Prepaid-SIM für Großbritannien ein Guthaben aufweist.

Die Prepaid-SIM für Großbritannien kaufen

Mittlerweile ist es ein Leichtes, bereits in Deutschland eine Prepaid-SIM für Großbritannien zu erwerben. Zwar können Urlauber auch vor Ort eine Prepaid-Karte kaufen, allerdings müssen sie dann ihre Adressdaten preisgeben und auf eine Freischaltung warten. Durch den Kauf in Deutschland lässt sich das Ärgernis umgehen. Sicherlich, auch diese Prepaid-SIM wird auf den Touristen registriert, allerdings entfällt die Wartezeit der Freischaltung. Stattdessen ist die Prepaid-SIM bereits bei der Ankunft in Großbritannien freigeschaltet. Auf unserer Seite stellen wir mehrere Möglichkeiten vor, über die eine Prepaid-SIM für Großbritannien erhältlich sind. Unsere Seitenbesucher können selbst entscheiden, ob sie eine reine Daten-SIM benötigen, oder aber, ob sie nicht doch eine Prepaid-SIM für Großbritannien kaufen, die ein zusätzliches Telefonguthaben enthält. Die Freischaltung erfolgt innerhalb kürzester Zeit und kann zeitlich sogar auf den Ankunftstag in Großbritannien abgestimmt werden.

Einschränkungen der Prepaid-SIM für Großbritannien

An und für sich funktioniert eine Prepaid-SIM in jedem Handy. Das heißt, sofern das Handy nicht mit einem SIM-Lock belegt ist. Gerade über deutsche Mobilfunkkonzerne ausgegebene Handys verfügen über diese Kartensperre, die verhindert, dass das Gerät mit einer netzfremden SIM-Karte betrieben wird. Nun heißt es, wahlweise die Sperre zu entfernen, oder aber, sich selbst mit dem Mobilfunkkonzern in Verbindung zu setzen und zu fragen, ob er eine Prepaid-SIM für Großbritannien vertreibt. Alternativ ist es ratsam, überhaupt nicht das übliche Handy mit auf Reisen zu nehmen, sondern sich ein kostengünstiges Prepaid-Handy zuzulegen. Diese Geräte funktionieren zumeist mit allen Prepaid-Karten und haben noch einen weiteren Vorteil: Geht das Handy auf Reisen verloren, verliert der Tourist nicht sein hochwertiges Smartphone. Zudem bleiben seine auf dem Smartphone gespeicherten Daten geheim.

Jetzt nach der günstigen Prepaid-SIM für Großbritannien schauen

Welches Netz soll es sein? Wir stellen auf unserer Seite mehrere Anbieter für die Prepaid-SIM in Großbritannien vor. Darunter sind natürlich viele bekannte Netzbetreiber, wie Vodafone oder Hutchison. Je nach Kaufpreis der Prepaid-SIM verfügt sie bereits über ein Datenguthaben von 10 GB und kann immer wieder aufgeladen werden. Wer keine Datenflat benötigt, findet bei uns Prepaid-Karten für die Netze Orange UK und GT Mobile zu besonders günstigen Preisen. Europäische Telefonate kosten mit der richtigen Prepaid-SIM teils nur 1 Penny pro Minute, im Netz von Orange können Touristen sogar aus verschiedenen Tarifmodellen auswählen und sich ihre persönliche Prepaid-SIM für Großbritannien zusammenstellen.

Unitymedia DSL & Internet - Vorteile sichern

Unitymedia DSL

Vodafone DSL Internet TV

Vodafone DSL TV Kabel

1und1 DSL & Internet - Endlos surfen!

1und1-DSL