Vergleichen lohnt sich - der Handyvertrag Vergleich

Auf einen Produktvergleich beim Kauf eines neuen Smartphones oder der Wahl eines Handyvertrags zu verzichten, ist selten ratsam. Letztendlich können Kunden bereits durch einen sorgfältigen Vergleich erhebliche Kosten einsparen. Nur, auf welche Punkte sollte beim Vergleich besonders wert gelegt werden?

Der Vergleich beim Handykauf

Handelt es sich bei der Neuanschaffung um ein Smartphone oder ein Handy, spielen die Bedürfnisse des Kunden eine tragende Rolle. Selbst ein hochwertiges Gerät kann vom Kunden später als mangelhaft empfunden werden, wenn es den persönlichen Ansprüchen nicht entspricht. Daher sollten sich Käufer vor dem Vergleich folgende Fragen stellen:

Wofür nutze ich das Gerät?
Was soll es können?
Möchte ich Videos auf ihm schauen?
Nutze ich es als MP3-Player?
Möchte ich fotografieren?

Konnten die Fragen beantwortet werden, lassen sich bereits einige Smartphones aus der Masse herausarbeiten. Nun gilt es zu überlegen, ob es ein bestimmtes Modell sein soll oder ob ein Hersteller favorisiert wird. Nach und nach wird auf diese Weise die Auswahl weiter eingeschränkt, bis der Favorit ersichtlich wird.

Erst jetzt beginnt der eigentliche Preisvergleich. Es hilft, neben einer Preissuchmaschine wahlweise unsere Vergleichsseite zu öffnen oder aber, die Homepages der Mobilfunkanbieter aufzusuchen. Nicht selten geben diese Angebote heraus, bei denen ein aktuelles Smartphone zu stark vergünstigten Preisen vertrieben wird. Allerdings genügt ein Blick auf den Verkaufspreis allein nicht. Zusätzlich sollten Käufer die Konditionen etwaiger Finanzierungen beachten und die Gesamtkosten ausrechnen. Ebenso spielt die Dauer der Finanzierung eine wichtige Rolle. Viele Handys sind ebenfalls günstiger, wenn sie direkt mit einem Mobilfunkvertrag kombiniert werden.

Die Handytarife miteinander vergleichen

Auf unserer Seite stellen wir einen komfortablen Handyvertragsvergleich zur Verfügung, der die einzelnen Tarife unterschiedlicher Anbieter gegenüberstellt. Gerade beim Abschluss eines neuen Handyvertrags lohnt es sich, einen Vergleich zu tätigen. Nicht nur erhalten Kunden auf diese Weise einen hervorragenden Überblick über die einzelnen Angebote, sie können auch erkennen, welcher Tarif ihre eigenen Wünsche bestens abdeckt. Doch auch beim Vergleich von Handytarifen gilt, seine eigenen Vorstellungen zu eruieren. Ein Wenigtelefonierer, dem es bislang kaum gelang, das Guthaben der Prepaid-Karte innerhalb eines Jahres aufzubrauchen, benötigt in der Regel keine Allnet-Flat zum Telefonieren. Wer kein internetfähiges Handy besitzt, wird mit einem Tarif, der eine Internetflatrate beinhaltet, ebenfalls nicht glücklich.

Die Unterschiede beim Handyvertragsvergleich

Die beste Vorgehensweise auf der Suche nach einem Handyvertrag ist, direkt nach Tarifen zu suchen, die mit den eigenen Vorstellungen übereinstimmen. Jeder Handynutzer, der glaubt, mit einem Minutenpaket zum Telefonieren auszukommen, sollte im Vergleich einzig Tarife beachten, die Minutenpakete beinhalten. Schwieriger wird der Vergleich bei einem Handytarif mit Allnet-Flat. Diese ermöglicht grundsätzlich die Telefonie in das gesamte deutsche Handynetz und das Festnetz und unterscheidet sich von Anbieter zu Anbieter meist nur über die Internetz- und SMS-Konditionen. Bei Personen, die sich viel außer Haus aufhalten und selten die Möglichkeit haben, sich ins heimische WLAN-Netz mit dem Handy einzuwählen, sollte das monatliche Datenvolumen der Internetflatrate mindestens 500 MB betragen.

Deutliche Kosten sparen

Wer auf der Suche nach einem neuen Handy oder einem Handyvertrag geschickt vorgeht und die Geräte und Tarife miteinander vergleicht, kann auf Dauer gesehen durchaus erhebliche Summen einsparen. Das gilt insbesondere für Kunden, die beim Vergleich speziell auf Angebote achten. Nicht selten bieten Mobilfunkkonzerne hochwertige Smartphones im Bundle an oder geben das Gerät mit einem passenden Handytarif für Preise ab einem Euro heraus. Ebenso gibt es fast ständig Angebote, bei denen die monatliche Grundgebühr für sechs oder zwölf Monate reduziert wird und die Anschlussgebühr der SIM-Karte entfällt.

Unitymedia DSL & Internet - Vorteile sichern

Unitymedia DSL

Vodafone DSL Internet TV

Vodafone DSL TV Kabel

1und1 DSL & Internet - Endlos surfen!

1und1-DSL